• Freitag, 22.08.2014

    Orientierer auf dem Podest - 260 Orientierungsläufer eroberten in fünf Wettkampf-Etappen den Wald im Solling

    Spannend bis zum Schluss blieb der internationale Fünf-Tage-Orientierungslauf des OLV Uslar mit 260 Teilnehmern, die in 26 Altersklassen an die Tagesstarts im Waldgebiet am Knobben und am Steinberg oberhalb des Uslarer Ortsteils Eschershausen gingen. Gesamtsieger in der Damen-Hauptklasse D 21 A Lang wurde die frühere Northeimerin Kerstin Kahmann (OFV Osterkappeln), Gesamtsieger der Herren in der Klasse H 21 A lang wurde Ingo Horst (TV Alsbach).

    zjs.0814fünftage01

    Gewinner der Hauptklassen beim Uslarer Fünf-Tage-Orientierungslauf wurden Ingo Horst und Kerstin Kahmann (Mitte) vor den Zweitplatzierten Mark Otto und Nancy Wenderickx (links) und den Dritten Friederike Graumann und Ulrik Staugaard. Foto:J.Dumnitz.

    weiter lesen ...

  • Dienstag, 19.08.2014

    Ausrichter 2015 gesucht

    Gesucht werden Ausrichter für die Landesmeisterschaften Einzel (Ultralang, Lang, Mittel und Sprint), sowie Staffel und Mannschaft und die Landesranglistenläufe im kommenden Jahr 2015.

    weiter lesen ...

  • Mittwoch, 13.08.2014

    D-Kader Zeltlager beim Uslarer 5-Tage OL

    Im Rahmen des Uslarer 5-Tagelaufs fand vom 02.-09. August 2014 nach längerer Zeit wieder ein Zeltlager des D-Kaders Niedersachsen statt. „Neben der Teilnahme an einem Mehrtagelauf im Sommer und der damit verbundenen Schulung der orientierungstechnischen Fähigkeiten steht bei solch einer Maßnahme vor allem das Teambuilding an oberster Stelle“, fasst Landesjugendfachwart Joachim Stamer die Zielsetzung des Trainingslagers zusammen.

    5-Tage-Gruppe

    Die Zeltlagergruppe bei der gemeinsamen Nachmittagsgestaltung. Foto: Bastian Dumnitz

    weiter lesen ...

  • Donnerstag, 24.07.2014

    Niedersachse zum vierten Mal bei der WM

    bjarne3~1

    Strömender Regen kommt auf der Langdistanz für Bjarne Friedrichs als Erschwernis dazu. Fotos: Fred Härtelt

    Die Weltmeisterschaften im Orientierungslauf fanden dieses Jahr in Norditalien im Trentino statt. Zum vierten Mal in Folge gehörte auch der Seesener Bjarne Friedrichs zum deutschen WM-Team.

    weiter lesen ...

  • Montag, 21.07.2014

    Team Niedersachsen für den JJLVK 2014 ist nominiert

    Nach Sichtung von Ergebnissen der jüngeren Vergangenheit, vielen Gesprächen mit den Aktiven und einigen Diskussionen unter den Betreuern des Landeskaders wird ein starkes Team für Niedersachsen zum JJLVK nominiert.

    NDS Fahne

    Sie soll auch 2014 beim “Heimspiel” wieder wehen: Die Fahne der Niedersachsen. Foto: Stamer

    weiter lesen ...

Nachrichtenarchive:

2013 , 2014

Zuletzt aktualisierte Seiten: