• Dienstag, 28.04.2015

    Sprint beschließt Meisterschaftswochenende

    sprint

    Durch den ergrünenden Heidbergpark führen die Landesmeisterschaften Sprint. Evi Drese vom OLV Uslar sichert sich in Braunschweig den Titel in der Damen 45. Foto: Sonja Struckmann

    Das war schon ein heftiges Wochenende für Niedersachsens Orientierungsläufer. Nur einen Tag nach den Landesmeisterschaften über die Langdistanz in Seesen, standen die Titelkämpfe im Sprint in Braunschweig an.

    weiter lesen ...

  • Sonntag, 26.04.2015

    Kahmann und Sonnenberg holen die ersten Titel

    web1

    Ab durch das erste zarte Grün. Die Vegetation erwacht zum Leben, was für die Teilnehmer bei den Landesmeisterschaften an einigen Stellen eine Herausforderung darstellte. Fotos: Andreas Kirsche

    Ungewöhnlich früh in der Saison stehen die niedersächsischen Meister im Orientierungslauf über die Langstrecke fest. Gleich die zweite Veranstaltung auf Landesebene ging über ebendiese Königsdisziplin. Die Titel sicherten sich in Seesen Kerstin Kahmann vom OFV Ostercappeln bei den Damen und Andrej Sonnenberg vom Osnabrücker TB bei den Herren.

    weiter lesen ...

  • Montag, 20.04.2015

    D-Kader macht sich fit für den Jugendländervergleichskampf

    IMG_9720

    Traumhafte Bedingungen beim Training im Wald: Lehrgangsleiter Christoph Hofmeister (hinten Mitte) erklärt die nächste Übungseinheit. Foto: Bruns

    Knapp zwei Wochen vor dem Jugend- und Juniorenländervergleichskampf hat sich der niedersächsische D-Kader fit für die Veranstaltung gemacht. Gilt es doch, den im Vorjahr auf heimischem Boden errungenen dritten Platz zu verteidigen.

    weiter lesen ...

  • Dienstag, 31.03.2015

    Winterlaufserie Nord 2014/2015 – ein Erfolgsmodell in der Metropolregion Hamburg

    Anmeldung Winterserie

    Teilnehmer aller Alters- und Leistungsklassen haben sich für die einzelnen Rennen der Winterlaufserie eingeschrieben. Fotos: Dresel

    Zum neunten Mal wurde in diesem Jahr eine Winterlaufserie Nord in der Metropolregion Hamburg ausgetragen. Initiiert durch den SC Klecken waren in diesem Jahr mit TSV Worpswede, TSV Fischerhude und TuRa Harksheide drei weitere OL-Vereine an der Ausrichtung beteiligt.
    Insgesamt nahmen 109 Personen aus Niedersachsen, Hamburg und Schlesweig-Holstein an den vier Veranstaltungen teil. Dabei ist erstaunlich festzustellen, dass rund die Hälfte der Teilnehmer nicht in Ergebnislisten von Meisterschaften oder Landesranglistenläufen zu finden sind.

    weiter lesen ...

  • Mittwoch, 18.03.2015

    Nachwuchs behält in der Nacht den Durchblick

    dbkn

    Niedersächsischer Doppelsieg in der Damen 16: Meike Hennseler (li.) vom MTV Seesen gewinnt vor Ann-Charlotte Spangenberg von der TG 1860 Münden. Foto: Dumnitz

    Bei den Deutschen Bestenkämpfen im Nacht-Orientierungslauf wussten vor allem die niedersächsischen Nachwuchsathleten zu überzeugen. Aber nicht nur die: Durch Bjarne Friedrichs vom MTV Seesen ging auch der Sieg in der Hauptklasse der Herren nach Niedersachsen.

    weiter lesen ...

Nachrichtenarchive:

2013 , 2014 , 2015

Zuletzt aktualisierte Seiten: